Bundesgartenschau Erfurt 2021

BNE-Hütte, Veranstaltungen, Engagement

Zusammen mit den Umwelt und Naturschutzverbänden, die in Erfurt und Thüringen aktiv sind, engagieren sich die NaturFreunde.

Kern unsere Anliegens ist die Bildung für nachhaltige Entwicklung und das Aufzeigen von Möglichkeiten, seinen

eigenen Garten nachhaltiger zu gestalten. Dabei geht es nicht nur um Ökologie sondern auch um Ressourceneinsatz, Klimaschutz

und soziale Aspekte wie fairer Handel, Kinderrechte und Weltoffenheit.

 

In unserer eigenen BNE-Hütte (BNE-Hütte heißt frei übersetzt: Hütte für Bildung zur nachhaltigen Entwicklung) haben nicht nur

unsere Ortsgruppen einen Platz für eigene Veranstaltungen, sondern auch Partner aus dem "Garten der Verbände". Die BUGA

selbst führt unsere Hütte als eigenen Veranstaltungsort des "BUGA Klassenzimmer". Unsere Hütte steht nun nicht einfach auf der

BUGA rum, sondern ist eingebettet in einen, mit uns geplanten und gestalteten, Garten und hat vielfältige Angebote.

 

Und wer denkt, dass nach der BUGA alles vorbei ist, der irrt. Denn unsere Hütte ist haltbar und wird uns hoffentlich noch viele

Jahre begleiten. Noch steht sie im Gemeinschaftsgarten unserer Jugend und wird fleißig ausgebaut. Nach der BUGA ist sie dann

tüchtig erprobt und kann in ganz Thüringen zum Einsatz kommen.

 

bei Interesse zur Mitwirkung, oder Fragen zur Hütte, BUGA oder "Garten der Verbände", meldet euch gern bei:

 

Frank Mittelstädt

Ref.: Umwelt und BNE

Johannesstraße 127

99084 Erfurt

mittelstaedt(no-spam)naturfreunde-thueringen.de