Die Naturfreunde sind ein Verband in dem Menschen jeden Alters Angebote finden. Familien spielen dabei eine wichtige Rolle. Dabei ist für Naturfreunde Familie überall dort, wo Menschen über Generationen hinweg füreinander sorgend verbindlich Verantwortung übernehmen. Mehr zum Familienbegriff bei den Naturfreunden Thüringen gibt es in unserem familienpolitischem Konzept.

 

Ob Familienwochenende im Wald, Familienbildungstage oder Natursportwochen für Familien. Die freizeitlichen Angebote sind vielfältig und NaturFreunde gerne mit verschiedenen Generationen unterwegs. Die genauen Termine der Veranstaltungen findet ihr in unserem Veranstaltungskalender, hier gibt es eine kurze Beschreibung von unseren Highlights.

 

Kinderwagenwanderung:

Andere Eltern treffen, Bewegung in der Natur und interessante Strecken und Ziele – das verspricht die monatliche Kinderwagenwanderung der NaturFreunde Erfurt.

In Begleitung eines Naturpädagogen entdecken wir neue Wege in der Stadt Erfurt, die auch mit dem Kinderwagen begeh- und befahrbar sind. Entlang der Strecke erfahren wir wissenswertes über Stadt und Natur, finden aber auch genügend Zeit zum Spielen und Rasten. Interessante Gesprächsanlässe mit Gleichgesinnten sind garantiert.

Die Kinderwagenwanderungen sind kostenfrei, führen über leichte Strecken und dauern jeweils ca. 90 Minuten (von 15:30 bis 17:00 Uhr). Wir laden alle Mütter, Väter und Großeltern mit Kindern im „Kinderwagenalter“ ein, reinzuschnuppern und dabei zu sein.

 

Familienpicknick:

Die Naturfreunde laden zum Picknick ein.

Beim gemeinsamen Essen nette Menschen kennenlernen ist unsere Intension.

Essen das die Kinder? Wie hast du das gemacht? Der Austausch von individuellen Vorlieben und Rezepten, aber auch Fragen zu gesunder Ernährung, Umweltschutz und familienpolitischen Themen werden unsere Picknicks würzen.

Bringt bitte immer euer Lieblingsessen, Geschirr und Besteck mit.

 

Müllsammelaktion:

Beim gemütlichen gemeinsamen Spaziergang Gutes tun und mit freundlichen Menschen ins Gespräch kommen, dies ist unser Ansinnen.

Viele Orte in und um Erfurt werden gerne von Einheimischen und Touristen zur Erholung und Bildung genutzt. Leider fällt hier häufig Müll an, der nicht immer von den erholungswilligen entsorgt wird. Mit unseren Müllsammelaktionen wollen wir nicht nur die Schönheit der Orte geniesen, sondern auch erhalten.

 

Familienklettern:

Beim Familienklettern geht es um Spaß, Bewegung und gegenseitiges Vertrauen. Klettern macht Kindern einfach Spaß, aber manche Eltern möchten selber nicht hoch an die Wand.

Das Familienklettern wird begleitet von einem Kletterteamer, der uns erklären kann, wie wir unsere Kinder sichern und einen gefahrlosen Aufstieg ermöglichen können. So steht einem abenteuerlichen Sonntagausflug nichts mehr im Wege. Familien, die Freude an Bewegung haben, sind herzlich eingeladen und können jederzeit einsteigen. Es ist lediglich ein solidarischer Beitrag für den Eintritt ist zu entrichten.

Quereinsteiger*innen bitten wir um Anmeldung bis jeweils Donnerstag vor dem Termin.

 

 

 

 

aktuelle News

Umfrage für Familien

Für Thüringen soll ein neuer Landesfamilienförderplan entstehen und dafür erhebt das Thüringer Ministerium für Arbeit,...

Weiterlesen

FaTi geht in die nächste Runde

Kick off Treffen für das Modellprojekt „Familienbegegnungen International“

Weiterlesen

Familien gehören zusammen!

Vier Thüringer Familienverbände fordern mit dem Flüchtlingsrat Thüringen die Praxis des Familiennachzugs von...

Weiterlesen

Fachtag Kinder- und Familienarmut in MHL

Hier finden Sie die Präsentationen zum downloaden

Weiterlesen