Skip to main content

News-Details

Eisvögel, Wildbienen und Kinderwagen

Am 11. April fand die erste Kinderwagen-Wanderung 2018 statt. Über 20 Personen mit ihren Kleinkindern haben die Sonne genossen und sind dem Naturpädagogen Holger durch den Luisenpark gefolgt.

Mit dem Kind in der Natur unterwegs sein, den Frühling genießen, andere Eltern treffen und nebenbei Wissenswertes über Stadt und Natur erfahren - das sind die Kinderwagen-Wanderungen der NaturFreunde Erfurt.

Bei Sonnenschein und Star-Gezwitscher führte uns der Naturpädagoge und NaturFreund Holger Bolz durch den Luisenpark und zeigte uns Sehenswertes. So zum Beispiel die natürliche Lös und Lehm-Wand, in der Eisvögel nisten und Wildbienen sich tummeln.

Bei der 1 1/2-stündigen, gemütlichen und kinderwagen-freundlichen Tour gab es genügend Zeit sich auszutauschen und zu entspannen.

 

Vielen Dank an Holger Bolz für die Vorbereitung und Durchführung dieser schönen Kinderwagen-Wanderung.

 

Die nächste Kinderwagen-Wanderung findet am 30. Mai zum Thema FLUSS statt.

Treffpunkt ist um 15:30 Uhr die Karlstraße/ Lutherschule. Das Ziel ist der Abenteuerspielplatz beim Sportpark, Höhe Apoldaer Straße gegen 17:00 Uhr.

Alle Mütter, Väter und Großeltern mit ihren Kindern sind herzlich eingeladen.

Zurück zur Übersicht