Naturfreunde gegen den Hüttenkoller Tag 12

Hier findet ab sofort täglich Tipps und Anleitungen für Aktivitäten die ihr mit euren zuhause gestrandeten Kindern unternehmen könnt.

Außergewöhliche Zeiten stehen uns bevor und das fordert nach außergewöhnlichen Lösungen. Was machen Naturfreunde in Zeiten von social distancing? Hier und auf unserer Facebookseite (https://www.facebook.com/NaturfreundeThueringen/) werden wir täglich ca. 10:00 Uhr ein paar Tipps und Anleitungen für Aktivitäten mit euren Kindern (oder auch ohne).

 

Samstag, Tag 12 der kita- und schulfreien Zeit #coronacodex

Die momentane Situation bietet genügend Zeit für einen ausführlichen Spieleabend. Also holt eure Karten-und Brettspiele aus dem Schrank und freut euch auf schöne gemeinsame Stunden. Telefone, Handy und verschiedene Onlineplattform bieten die Möglichkeit, auch mit Menschen zu spielen, die gerade nicht bei euch sein können.
Falls ihr keine Spiele bei euch zuhause habt, könnt ihr viele auch ganz einfach selber machen, wie beispielsweise Begriffe raten. Teilt euch hierzu in 2 Gruppen ein. Jede Gruppe denkt sich nun Begriffe für die jeweils andere Gruppe aus. Eine Person zieht nun jeweils einen Begriff und muss diesen dann
pantomimisch darstellen, zeichnen oder erklären. Die anderen Personen aus der Gruppe versuchen nun diesen Begriff zu erraten. Die Gruppe, die am Ende die meisten Begriffe erraten hat, gewinnt.

 

Hier findet ihr weitere Tipps.

 

Bleibt gesund und solidarisch!

Zurück