Unser Leitbild

Leitbild der NaturFreunde Thüringen

Allgemein:
NaturFreunde Thüringen – wir sind ein Mitmachverband.
Wir stehen für sozial geprägte Freizeitgestaltung in der Natur.
Wir sind parteipolitisch unabhängig, aber nicht neutral.
Wir lehnen jede Art von Diskriminierung, Intoleranz und Fremdenfeindlichkeit ab und setzen uns ein für Solidarität, Toleranz, Frieden, Gleichberechtigung und den Schutz unserer Umwelt.
Wir leben die gewachsenen Traditionen unseres Verbandes.
 
 
Verband:
Die Ortgruppen bilden die Basis des Verbands.
Unsere Mitglieder gestalten die Arbeit des Verbands aktiv selbst.
Beteiligung ist uns ganz wichtig, denn wir leben von den Ideen und der Mitarbeit der NaturFreundinnen und NaturFreunde.
Wir engagieren uns in der Gemeinschaft vor Ort.
Wir entwickeln uns inhaltlich weiter. Dabei orientieren wir uns immer an den ursprünglichen Werten der NaturFreunde: Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität.
Wir heißen neue Mitglieder herzlich willkommen.
Wir haben eine Willkommenskultur, die den Einstieg leicht macht.
Wir engagieren uns in ganz Thüringen.
Wir bieten Anerkennung für das Engagement unserer Mitglieder.
Wir bilden uns im Ehrenamt weiter.
Wir arbeiten zusammen, zwischen den Ortsgruppen, national und international sowie
mit Organisationen, die die Werte der NaturFreunde teilen.
 
 
Zielgruppen:
Bei uns engagieren sich Menschen jeden Alters.
Kinder und Jugendliche bekommen ihre Stimme in der Naturfreundejugend.
Familien sind für uns eine wichtige Zielgruppe: Wir unterstützen Familien bei der Umsetzung ihrer Interessen.
Wir bieten aktiven Ausgleich zum Alltagsleben.
NaturFreunde bieten sozialen Zusammenhalt in jedem Alter.
 
 
Bereiche:
Jeder und Jede kann sich aktiv einbringen in den Bereichen Natursport, Umweltschutz, gesellschaftspolitisches Engagement, internationale Arbeit, Familienaktivitäten und Qualifikation von und für das Ehrenamt.
Das Zusammenspiel der unterschiedlichen Bereiche macht die Identität der NaturFreunde aus.

Beschluss der 8. Landeskonferenz der NaturFreunde Thüringen am 22.03.2014

NaturFreunde-Veranstaltungen