Ortsgruppe Gotha

Ortsgruppe Gotha

Die NaturFreunde Gotha e.V. ist aktiv in Thüringen und darüber hinaus. Viele Freizeiten für Erwachsene werden durchgeführt. Die Jugendabteilung Naturfreundejugend Gotha bietet Ferienlager und Aktivitäten für Kinder und Jugendliche. Kontaktinfos hier.

NaturFreunde Gotha mit Ideen für 2014

Weiterlesen: NaturFreunde Gotha mit Ideen für 2014Auf der Mitgliederversammlung der NaturFreunde Gotha 2014 im Lucas-Cranach-Haus stellte der Vorstand den vorgeschlagenenen Aktivitätenplan für 2014 vor und sammelte Ideen und Anregungen von den Mitgliedern ein. Spannende Vorhaben stehen traditionell auf dem Plan - so zum Beispiel Fahrradtouren, manche davon sogar an der Moldau. Regelmäßige Mitgliederversammlungen werden thematisch gestaltet. Wer sich den NaturFreunden Gotha anschließen möchte - gern auch probeweise erst einmal als Gast - wende sich an den Vorsitzenden Ralf Epperlein per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

"Politik im Grünen" in Gotha mit Oberbürgermeister Knut Kreuch

Weiterlesen: Die "Politik im Grünen"-Reihe ist erfolgreich gestartet. Am 24. März 2013 waren die NaturFreunde Gotha mit Gothas Oberbürgermeister Knut Kreuch unterwegs. Das Wetter war zwar noch sehr winterlich, so dass man durchaus auch von "Politik im Weißen" sprechen konnte. Der guten Stimmung und den angeregten Gesprächen tat das keinen Abbruch.

Die Bratwurst im Gothaer Tivoli, wo die Runde endete, war der wohlverdiente Lohn für die kalten Temperaturen. Viele Bilder zeugen von der vergnügten Stimmung... 

Weiterlesen: "Politik im Grünen" in Gotha mit Oberbürgermeister Knut Kreuch

Illuminaten und NaturFreunde

Weiterlesen: Illuminaten und NaturFreunde Illuminaten waren in Gotha? Das Fragezeichen ist mittlerweile schon fast überflüssig. Denn die spannende Geschichte des heute so beschaulichen Gotha ist dank emsiger Vortragsarbeit von Illuminatenexperte Matthias Hey stadtbekannt: Illuminaten waren in Gotha ganz groß!

Was es genau damit auf sich hat, konnten NaturFreunde am 10. August erfahren. Große und kleine NaturFreunde waren gekommen und lauschten gespannt. Sachkundig wie spannend führte Matthias Hey durch Gothas Parkanlagen, verwies auf die vielen versteckten Zeichen der Bauweise der Illuminaten und erzeugte so manches Aha-Erlebnis - besonders bei den einheimischen Gothaern. Ein gelungener sommerlicher Abendspaziergang durch Gotha.

Weiterlesen: Illuminaten und NaturFreunde

Seite 3 von 3

NaturFreunde-Veranstaltungen