Radfahren

Ausbildung TeamerIn Radwandern 2014

Radbild.jpgWer bereits aktiv Radtouren mit Gruppen durchführt oder dies in Zukunft vorhat, für den ist die Teamer-Radtouren-Ausbildung genau das Richtige. Die viertägige Ausbildung befähigt die Teilnehmer, Radtouren vorzubereiten, Ausschreibungen zu erstellen, Radtouren sicher zu führen und kleine Reparaturen selbst durchzuführen.

Gut zu wissen: Die Wanderleiterausbildung ist nicht Voraussetzung, allerdings absolviert man mit der Ausbildung automatisch ein Aufbaumodul zum Trainer C – Wandern

Mit bestandener Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmer einen drei Jahre gültigen Sportausweis mit der Bezeichnung „Teamer Radtouren“ (Gäste erhalten eine Teilnahmebestätigung), der von der Bundesgeschäftsstelle der NaturFreunde Deutschlands ausgestellt wird. Für die Verlängerung der Lizenz ist alle drei Jahre eine Fortbildung nötig.

Ein gültiger Übungsleiterausweis ist auch Grundlage für den erweiterten Versicherungsschutz der NaturFreunde Deutschlands. Denn für alle Übungsleiter mit gültigem Übungsleiter-Ausweis besteht neben einer Unfall- und Verbandshaftpflichtversicherung eine zusätzliche Strafrechtsschutzversicherung, sofern sie ihre Tätigkeit ehrenamtlich ausüben.

Für die Verlängerung der Lizenz ist mindestens alle drei Jahre eine erfolgreich abgeschlossene Fortbildung nötig.

Allgemeine Zulassungsvoraussetzungen
> Mitglied der NaturFreunde (oder Gastverband)
> Nachweis Erste-Hilfe-Kurs (nicht älter als drei Jahre)
> Touring- , Trekking- oder Elektrorad
> Kondition für Tagestouren bis 80 km
> Helmpflicht

Ausbildung zum/zur TeamerIn Radwandern 2015

Wann: 30.04.2015 bis 03.05.2015

Wo: Naturfreundehaus Brunsdorf

Preis: 200 € (Gäste: 400 €)

inklusive Lehrgangsgebühr, Übernachtung, Halbpension

Anmeldung & Informationen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , Tel.: (030) 29 77 32

Weitere Infos zu Terminen und weiteren Konditionen gibt die Bundesgeschäftsstelle telefonisch (030-29 77 32 60), per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter www.wandern.naturfreunde.de

 

NaturFreunde-Veranstaltungen