Ausbildungsgänge Kanu 2015

Für EinsteigerInnen: TeamerIn Kanusport

Die Bundesfachgruppe Kanu der NaturFreunde bietet in diesem Jahr eine Ausbildung in kompakter Form zum/zur "TeamerIn Kanusport" an: Mittwoch, 30. April bis Sonntag, 3. Mai 2015 in Sömmerda (also gleich hier in Thüringen!).

Die Ausbildung zum/zur "Teamer/in Kanu" richtet sich in erster Linie an alle, die bereits Erfahrungen im stehenden und leichten Fließgewässer gesammelt haben. In einem viertägigen Blockkurs werden Kenntnisse zu Paddeltechniken, Sicherheit, Ausrüstung, Führung von Gruppen auf dem Wasser, Erlebnispädagogik sowie Spiel und Spaß im Kanusport vermittelt.

Wichtig! Die NaturFreunde Thüringen unterstützen die Ausbildung von Interessierten, die bei uns im Verband aktiv werden wollen, durch Material und auch finanziell. Infos in der Geschäftsstelle, Anruf oder Mail genügt.

winzig2.jpgEs geht um Themen und Fragen wie

+ spielerisches Heranführen interessierter Kinder, Jugendlicher und erwachsener Anfänger an den Kanusport

+ (Mit-)Planung und Durchführung von Fahrten und anderen Kanuveranstaltungen,

+ Welches Boot, Paddel, Ausrüstungsteil ist für diesen oder jenen Anfänger und für dieses oder jenes Gewässer geeignet?

+ Welche Verantwortung trage ich, wenn ich andere betreue und anleite?

 Zielgruppe

16 Jahre oder älter, gute Erfahrung im Befahren von Fließgewässern auch mit leichten Schwallstrecken (bis WW II) haben, ein geeignetes Boot und entsprechende Ausrüstung. Einsatzgebiete: Seen und leichte Fließgewässer.

Termine: 

Ausbildung zum/zur TeamerIn Kanusport (Paddeltechnik und Erlebnispädagogik)

Wann: 30.04.2015 bis 03.05.2015

Wo: Sömmerda

Vorrausetzung: Erfahrung im Befahren von leichten Fließgewässern (Beherrschung bis Wildwasser II)

Preis: 170 € (Gäste: 240 €) inkl. Übernachtung, Halbpension, Lehrgangsgebühr

Anmeldung & Informationen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , Tel.: (030) 29 77 32

www.kanusport.naturfreunde.de

 

Weiterführend: Trainer C Touring und Wildwasser

Ebenfalls vom Bundeslehrteam angeboten werden die sportlich ambitionierteren Ausbildungsgänge zum Trainer C - Touring und Trainer C - Wildwasser, die sich an den Ausbildungsrichtlinien des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) orientieren. Nach erfolgreichem Abschluss kannst du dann Gruppen sicher auf längeren Touren oder durch Wildbäche führen. Darauf aufbauend kannst du dich auch zum sogenannten Trainer B - Touring oder Trainer B - Wildwasser ausbilden lassen.

Zusätzlich bieten die NaturFreunde verschiedene Fortbildungsmöglichkeiten an, etwa im Kanu-Freestyle oder auch Sicherheitslehrgänge, die das Retten und Bergen trainieren.

Unsere Ausbildungsangebote legen dabei immer großen Wert auf ein der Natur angepasstes Verhalten, gerade in oft wenig befahrenen, ökologisch sensiblen Flusslandschaften.

Weitere Infos: www.kanusport.naturfreunde.de

NaturFreunde-Veranstaltungen