"Politik im Grünen" im Erfurter Steigerwald

"Politik im Grünen" - die erfolgreiche Reihe der NaturFreunde Thüringen hatte am 13. Mai bei strahlendem Sonnenschein in Erfurt Station gemacht. Politischer Gast bei den Erfurter NaturFreunden war Carsten Schneider, MdB und selbst NaturFreund.

Geleitet wurde die Runde ins Grüne von Ortsgruppenvorsitzendem Dr. Walter Luthardt, der botanische Aspekte vermittelte und sicher für das eine oder andere "Aha-Erlebnis" bei den NaturFreunden sorgte. Raum für anregende Gespräche war auf der Route gegeben, die von der Haltestelle Steigerstraße startete und am Waldcasino endete. Und an der sichtbar guten Laune der Wandergruppe kann man ablesen: Gerne wieder im nächsten Jahr - da waren sich alle einig.

NaturFreunde-Veranstaltungen