Lebendige Bibliothek

"Vorurteil-wer-bin ich" auf dem Copa Courage

Zum zweiten Mal war die lebendige Bibliothek auf dem Copa Courage in Jena Lobeda vertreten. Zwischen den Rolli-Basketball und Fair Play Streetsoccer Spielen haben wir einen Workshop zum Thema Vorurteile angeboten. Dabei wurde eine Art pädagogisches "Wer bin ich" gespielt. Im Anschluss wurden die Bücher mit Fragen gelöchert. Ein rundherum spannender Tag. Das fand auch Jena TV und drehte gleich einen Beitrag zur lebendigen Bibliothek.

NaturFreunde-Veranstaltungen